Impressum  

co-located event

 


 

Kontakt


Birke Gauger
Leitung Events
WEKA FACHMEDIEN

Tel: +49(0)89/25556-1350
Fax: +49(0)89/25556-1606
Birke Gauger

 

Aussteller & Sponsoren 2014

 
 
 

powered by

 
 
 
 
 
 

Bordnetz Kongress 2014

24. September 2014, Landshut

Call for Papers

Bordnetz Kongress 2014


Tragen Sie mit einem technischen Vortrag oder einem Workshop zur Veranstaltung bei, wir freuen uns auf Ihren Themenvorschlag. Gern nehmen wir auch mehrere Beiträge von Ihnen oder einem Ihrer Kollegen entgegen.

Behandelt werden bordnetzrelevante, technische Themen, wie beispielsweise:

    • Entwicklung und Simulation von Fahrzeugbordnetzen
    • E/E-Architekturen und ihre Auswirkung auf die Bordnetzstruktur
    • Kabelsysteme für die Energie- und Informationsübertragung und Kabel-baumfertigung
    • Neue Materialien im Bordnetz
    • Stecker, Steckverbindungssysteme in 12-V-, 48-V- und Hochvoltbordnetzen
    • Multispannungsbordnetze in Elektro- und Hybridfahrzeugen
    • Integration der Elektrik-Entwicklungs-prozesse in die Gesamtfahrzeug-entwicklung
    • Requirements Engineering in der Fahrzeugelektrik (EMV, Funktionale Sicherheit)
    • Vernetzungskonzepte im Fahrzeug (z.B. CAN-FD, MOST, Ethernet etc.)

    Gleichzeitig wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten, ausgewählte Fach-Workshops zu besuchen.

    Mögliche Workshop-Themen sind:

    • EMV-Simulation von Bordnetzen
    • Tool-gestützte Bordnetz-Entwicklung
    • Anforderungs-Management

    Einsendeschluss für Vortragseinreichungen ist der 28. April 2014.

    Sie werden im folgenden Schritt zu unserem Abstract-Managaement-Tool weitergeleitet. Der Prozess zur Eingabe Ihres Abstracts umfasst folgende Schritte:

    • Bitte melden Sie sich an und geben Ihre persönlichen Daten inkl. Biografie ein.
    • Halten Sie den Titel und das Themengebiet des Abstracts bereit.
    • Geben Sie Ihr Abstract ein. Der Text sollte nicht mehr als 3.000 Zeichen lang sein und keine Formatierungen enthalten.
    • Geben Sie bitte die Autoren samt Kontaktinformationen ein.

     

    Jetzt Abstract einreichen!